Risikofaktoren für einen Schlaganfall, die Sie kontrollieren können

Mehrere Risikofaktoren erhöhen die Wahrscheinlichkeit, einen Schlaganfall zu erleiden. Hier sind die Faktoren, die Sie kontrollieren, behandeln und verbessern können:

 

Hoher Blutdruck

Die Hauptursache für Schlaganfälle und der bedeutendste kontrollierbare Risikofaktor für Schlaganfälle. Kennen Sie Ihren Blutdruck und lassen Sie ihn mindestens einmal im Jahr kontrollieren.

 

Rauchen:

Jetzt aufhören!

 

Diabetes

Erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erheblich.

 

Hoher Cholesterinspiegel

Erhöht sich das Risiko von Arterienverstopfungen, kann ein Schlaganfall die Folge sein.

 

Vorhofflimmern

Dieser Zustand kann Blutgerinnsel verursachen, die auch zum Gehirn wandern. Sie sollten einen Spezialisten aufsuchen und Ihren Behandlungsplan befolgen.

 

Erwägen Sie außerdem, ungesundes Verhalten zu ändern.

Seien Sie aktiv und achten Sie auf Ihre Ernährung und Bewegung. Trinken Sie nicht übermäßig Alkohol und vermeiden Sie es, zusätzliches Körpergewicht zu tragen.

Kategorien

Sozialen Medien

Neues von cereneo

Holen Sie sich die neuesten Updates

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Produkte, Updates.

Im Trend

zusammenhängende Posts