Bewusstsein schaffen für neurologische Erkrankungen und Störungen – Traumatische Hirnverletzung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on skype
Share on telegram

Bei cereneo behandeln wir Menschen mit neurologischen Beeinträchtigungen, die durch eine Vielzahl unterschiedlicher Ursachen entstehen. Eine davon kann eine traumatische Hirnverletzung sein. Während bestimmte neurologische Diagnosen üblicherweise mit einer bestimmten Altersgruppe in Verbindung gebracht werden, kann eine traumatische Hirnverletzung in jedem Alter auftreten und durch viele verschiedene Ereignisse verursacht werden:

  • Stürze, z. B. von einer Leiter, einem Bett oder einer Treppe
  • Autounfälle,
  • Sportunfälle, z. B. beim Fußball, Skifahren, Wandern, Skateboarden oder bei anderen sportlichen Aktivitäten mit hoher Belastung,
  • Gewalt.

Je nach der Intensität des Ereignisses kann es sein, dass gar keine oder nur leichte Symptome auftreten. Einige Symptome treten unmittelbar nach dem Ereignis auf, während andere Anzeichen erst nach Tagen oder einigen Wochen auftreten können.

Typische Symptome, die auftreten können, sind:

Körperliche und sensorische Symptome

  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit, Erbrechen, Schwindel
  • Müdigkeit
  • Verlust des Gleichgewichts oder der Koordination
  • Probleme beim Sprechen oder Sehen
  • Empfindlichkeit gegenüber Licht
  • Taubheitsgefühl in Fingern und Zehen

Kognitive, verhaltensbezogene oder mentale Symptome

  • Verlust des Bewusstseins
  • Probleme mit der Konzentration oder dem Erinnern von Dingen
  • Stimmungsschwankungen
  • Schlafschwierigkeiten oder mehr Schlafbedarf als üblich

Es ist immer gut, nach einem Unfall bei dem der Kopf betroffen war, einen Arzt aufzusuchen, auch wenn alles gut zu sein scheint. Er oder sie kann Ihnen Hinweise geben, worauf Sie in den Wochen nach dem Unfall achten sollten. In schweren Fällen wird der Patient in einem Krankenhaus behandelt, und Ihre Ärztin wird Ihnen Ratschläge für weitere Massnahmen geben.

Bei cereneo entwickeln wir ein individuelles Rehabilitationstraining, damit Sie Ihre Ziele erreichen und um Ihre Genesung nach einer traumatischen Hirnverletzung zu beschleunigen. Wir sind Ihr Partner während Ihres gesamten Genesungsprozesses und unser Team beantwortet Ihre Fragen zu Rehabilitationsmöglichkeiten oder Sie können eine zweite Meinung von einem unserer Neurologen einholen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on skype
Share on telegram

Kategorien

Sozialen Medien

Neues von cereneo

Holen Sie sich die neuesten Updates

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Kein Spam, Benachrichtigungen nur über neue Produkte, Updates.

Im Trend

zusammenhängende Posts

Zukunftstag 2022

Kinderstimmen am Zukunftstag 2022

Am Zukunftstag in unserer Klinik in Hertenstein, hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Tätigkeiten auszuprobieren, die unsere Therapeut:innen mit unseren Patient:innen machen. Dabei waren